MALFERIEN/KREATIVURLAUB IN DER PROVENCE (FRANKREICH)

2019

6. Okt. bis 16. Okt.

IM LAND DES FLIMMERNDEN LICHTS, DER FARBEN UND DER DÜFTE

Ein Kurs, um mit Lust und Freude neue Erfahrungen zu erleben. Statt Leistung steht entspanntes Experimentieren im Mittelpunkt. Es steht keine bestimmte Maltechnik im Vordergrund.

Beim Malen in der Natur bekommen wir eine tiefere Beziehung zu dem, was uns umgibt. Unsere Beobachtungen wiederzugeben macht große Freude. Jeder Teilnehmer wird individuell gefördert. 

Gewohnt wird im malerischen, denkmalgeschützten Dorf Séguret in der Provence, inmitten von Weinbergen, Zypressenhainen, Feigen- und Olivenbäumen. Diese alte Kulturlandschaft hat schon immer Künstler angezogen. In der Nähe liegen malerische Dörfer mit bunten Märkten, die Städte Vaison la Romaine, Orange und Avignon und der 1912 m hohe Mont Ventoux. Wir malen in verträumten Gassen, am alten Brunnen, in einer Landschaft von kontrastreicher Schönheit mit weitem Blick ins Rhônetal.

Eine frühere Anreise oder spätere Abreise ist in Absprache möglich. Es ist nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern möglich. Geeignet für Anfänger wie auch Fortgeschrittene. 

 

Seminargebühr:

995 € inkl. Übernachtung und Verpflegung

(tägliches Lunchpaket und gemeinsames warmes Abendessen)

Veranstaltungsort:

Séguret in der Provence und Alpes an der Côte d´Azur

(eines der schönsten Dörfer Frankreichs)

Anmeldung:

Per Email oder per Telefon +49 (0)711 65 99 330

Erfahren Sie mehr über das Malen in der Provence!

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now